25.08.16

Mohn-Zwetschgenkuchen

Es ist Erntezeit. Die Früchte von den Bäumen, welche man das ganze Jahr gehegt und gepflegt hat, werden geerntet. Feigen liegen auf dem Dörrautomat. Der Duft erinnert mich an den Herbst und ich werde ein wenig melancholisch.

Sobald die Früchte einzukochen sind, neigt sich der Sommer dem Ende zu. Wieder ist fast ein dreiviertel Jahr herum. So schön diese Jahreszeit ist, stimmt sie mich immer ein wenig traurig. Im Sommer ist unser Haus voller Leben, voller Energie, die ich begierig übernehme.

20.08.16

Kochkurse September, Oktober, November 2016

Kochen mit dem Schnellkochtopf
Herbstgerichte
Dienstag, 6. September 

 

Grundrezepte
Chilisauce, Ketchup, Gemüsebrühpulver.....
Mittwoch, 21. September


Vollkornpizza, Focaccia, Flammkuchen
Donnerstag, 6. Oktober


Suppen für die kalte Jahreszeit
Dienstag, 18. Oktober

 

Gerichte aus aller Welt
Mittwoch, 9. November

 

Weihnachtsmenü 2016
Donnerstag, 24. November 


Die Kurse beginnen um 20.00 Uhr. Für Informationen und Anmeldung: 0473 / 561122 oder felder.norbert@rolmail.net.

16.08.16

Sommernachtstraum - Ein Straßenfest


Das zweite Mal findet an unserem Platz ein Straßenfest statt. Wer sie kennt, weiß, dass bei Sixpack für Unterhaltung gesorgt ist. Nicht nur auf dem Platz ist was los, alle angrenzenden Geschäfte haben bis 22.00 Uhr geöffnet.

Wir haben uns für diesen Abend auch etwas ausgedacht und führen zwei Geräte vor. 

04.08.16

Riavioli mit Peperonicremefüllung


Neulich fragte mich unsere Nichte, ob ich alle Geräte, welche wir im Geschäft führen, ausprobiert habe. Ich musste verneinen, denn das wäre bei geschätzten 2.000 Artikeln schlichtweg unmöglich. 

Es gibt immer wieder Dinge, die man jahrelang nicht beachtet, zwar immer wieder verkauft, aber nie auf die Idee gekommen wäre, sie selbst einmal zu testen. Zum Glück hat man Rückmeldungen von Kunden, welche die Aufmerksamkeit auf spannende Geräte lenken.  


13.07.16

Das ist mir noch nie passiert! - Basilikumnudeln mit frischem Datterinisugo

Das ist mir noch nie passiert! Bevor ich für ein paar Tage abgetaucht bin, bereitete ich diesen Post vor und veröffentlichte ohne es zu wollen nur dieses Bild! Wie erholsam und stressfrei eine Woche ohne Internet sein kann, erfährt nur die oder derjenige, der es selbst probiert hat, habe aber deshalb nichts mitbekommen.

Heute sitze ich das erste Mal wieder vor dem PC und sehe vor mir nur dieses eine Bild. "Es gibt Schlimmeres", tröste ich mich. So konntet ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen.

05.07.16

Schönste Attraktion Berlins und Sommerfeeling

Wie bereits erwähnt haben wir dieses Jahr unseren Sommerurlaub in Berlin verbracht. Bei gar einigen sind wir auf ein wenig Unverständnis gestoßen. Zum Glück bestimmt man selbst wo man seinen Urlaub genießt und das haben wir aus vollen Zügen.

Wenn man selbst in der Provinz lebt, sucht man sich im Urlaub öfters etwas anderes, als das was man schon zu Hause hat. Der Norden zieht uns sowieso schon seit Jahren an. Wobei das Wetter in Berlin viel besser war als zu Hause.